Essen & Trinken im Hotel Oderberger

Berlin ist bekannt für seine extravaganten Restaurants und Bars: Das Restaurant ‚Oderberger‘ entsteht im ehemaligen Heizkraftwerk des Stadtbades – auf drei Ebenen mit insgesamt 15 Metern Raumhöhe. Serviert wird regionale, feine Küche, der Fokus liegt auf ausgewählten deutsche Weinen. Eröffnung des  à la carte Restaurants ist im März 2017.

Einen Drink können Sie natürlich jetzt schon bei uns nehmen: Die Kaminbar im Erdgeschoß des Hotels ist täglich von 17.00 Uhr bis 01.00 Uhr geöffnet, einen Blick in die Cocktailkarte können Sie hier werfen.

Hotelgäste frühstücken bis Januar im Schwester-Restaurant ‚die Schule‘ auf der Kastanienallee, in nur 3 Minuten zu Fuss zu erreichen. Danach wird das Frühstück im Restaurant ‚das Oderberger‘ serviert.