Hier geht’s weiter

Dr. Verena Jaeschke, Hoteldirektorin im Oderberger, zu Gast im Podcast ‚auf ein Glas Champagner‘ von Marie-Anne Wild

It’s a Family Thing

Das HOTEL ODERBERGER BERLIN ist ein denkmalgeschütztes Boutique-Hotel in Familienbesitz. Das historische Hotel war ehemals Stadtbad und wurde 1898 konzipiert – seit 1986 war es geschlossen. Im Februar 2016 eröffnete das Hotel Oderberger Berlin als Teil des GLS Campus nach aufwändiger Sanierung. Highlight ist die historische Schwimmhalle im Neorenaissance Stil. Das Stadtbad ist als öffentliches Bad für jedermann zugänglich, Hotelgäste und Berliner gleichermaßen, und somit ein Teil der öffentlichen Infrastruktur im Kiez.

Dr. Verena Jaeschke, 2. Generation Unternehmerin, Gastgeberin aus Leidenschaft und stolze Tochter, leitet das Hotel. Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Female Entrepreneurship sind Themen, die ihr wichtig sind und die sie stets vorantreibt.

Der GLS Campus Berlin

Das Oderberger ist Teil des GLS Campus Berlin und betreibt auf dem firmeneigenen Campus eine internationale Sprachschule und eine Agentur für Sprachreisen und Schulaufenthalte im Ausland.  Jedes Jahr gehen mehr als 3500 SchülerInnen und Erwachsene aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit GLS ins Ausland. GLS organisiert Sprachreisen und Schulaufenthalte in 22 Ländern auf 5 Kontinenten.

Gleichzeitig wird die GLS Sprachschule in Berlin jährlich von bis zu 5000 Kursteilnehmern aus mehr als 60 Ländern besucht, die Deutsch und andere Sprachen in Berlin lernen. Die Schule wurde von einer renommierten Branchenzeitschrift 5 Mal als Star School Germany ausgezeichnet. Einzigartig ist der GLS Campus mit 40 Seminarräumen, 50 Studio-Apartments und 70 Hotelzimmern, Restaurant und Büros. Die grüne Oase mitten in Berlin ist der USP der Firma und macht GLS zur größten Sprachschule Deutschlands.

Female Entrepreneurship

Das Oderberger und GLS sind frauengeführte Familienunternehmen in 2. Generation – mit 150 Mitarbeiter:innen und firmeneigenem Campus in Berlin Prenzlauer Berg. Gegründet wurde GLS 1983 von Barbara Jaeschke (rechts), die es bis heute führt, seit 2016 zusammen mit ihren Töchtern Dr. Verena Jaeschke (Mitte) und Dr. Reemda Jaeschke (links).

GLS ist ein Familienbetrieb mit starker weiblicher Gründerpersönlichkeit, und das spiegelt sich auch in der Unternehmensphilosophie:  Wichtig sind der Gründerin besonders die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Nachhaltigkeit. Ihr Unternehmen ist ein Ausbildungsbetrieb mit übertariflicher Bezahlung. 2020 wurde das Oderberger vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA als „Top-Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert.

Das Engagement von GLS/Hotel Oderberger beschränkt sich nicht allein auf Firmenangehörige – GLS ist sich auch der Verantwortung bewusst, die ein Unternehmen als gesellschaftlicher Akteur in seinem unmittelbaren Umfeld spielt. GLS engagiert sich im Bezirk Prenzlauer Berg und ist regelmäßiger Sponsor für kulturelle Events.

You’re so special to me

Hotel Oderberger Aussenansicht

Living la vida local

Sie möchten gerne länger bei uns bleiben? Bereits ab 3 Nächten erhalten Sie Rabatte auf Ihren Zimmerpreis. Buchen Sie einfach über unsere Website und erhalten Sie den Rabatt automatisch je nach Länge Ihres Aufenthalts.

Midnight Swim

Verbringen Sie einen unvergesslichen Abend in der historischen Schwimmhalle und Sauna des Stadtbad & Hotel Oderberger. Bringen Sie Ihren Lieblingsmenschen mit und gönnen Sie sich etwas ganz besonderes.

Gift Vouchers

Es ist wieder die Zeit des Jahres. Überraschen Sie Ihre Liebsten mit einer gemeinsamen Zeit im Oderberger und schenken Sie ihnen einen Gutschein. Die Gutscheine sind einlösbar im Hotel, Restaurant (nur Frühstück), Kaminbar und natürlich im Stadtbad.

/hoteloderbergerberlin